Roboterhandgelenk für Kartesische Robotersysteme

Schwalbach, April 2018 – Die IAI Industrieroboter GmbH stellt in diesem Jahr auf der Automatica in München eine Neuerung im Bereich Handling vor: ein neues Roboterhandgelenk für Kartesische Robotersysteme. Damit präsentiert der Spezialist für die druckluftlose elektrische Automatisierung ein Produkt, das im gesamten Automatisierungsmarkt einmalig ist.

TrueMatch – eine neue Software für das Handling von Raman Spektren und Datenbanken

WITec, der Hersteller von 3D Raman Imaging Systemen, bringt mit TrueMatch eine neue, leistungsstarke Softwarekomponente auf den Markt, mit der sich Raman-Daten einfacher auswerten lassen.

Schonende Sterilisation von 3D-Bauelementen

Das Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP, ein Anbieter von Forschung und Entwicklungsdienstleistungen mit niederenergetischen Elektronenstrahlen, stellt auf der XPOMET 2018, vom 21. bis 23. März 2018, in Leipzig, Forschungsergebnisse zum neuartigen Sterilisationsverfahren für komplexe Geometrien vor.

WITec Suite FIVE Software jetzt mit aktiver Fokus-Stabilisierung

WITec liefert seit kurzem seine aktuelle Software Suite FIVE mit neuen Optionen zum Raman-Imaging aus. Neben verbesserten und neuen Funktionen zur Aufnahme und Auswertung der Daten beinhaltet Suite FIVE erstmalig eine Steuerung für die aktive Fokus-Stabilisierung, die Änderungen der Umgebungstemperatur während der Messung kompensiert.

Erfolgreiche Zusammenarbeit des Fraunhofer FEP mit Industriepartner MICROOLED gewinnt den Deutsch-Französischen Wirtschaftspreis

Dank maschinellem Lernen ist das EasyScan GO System in der Lage, automatisch und präzise Malaria-Parasiten minutenschnell zu detektieren und damit Diagnose-Entscheidungen auf der Basis standardisierter Prozesse zu beschleunigen und zu erleichtern. Die Zukunft automatisierter Diagnose beginnt jetzt.

Global Good und Motic stellen ein bahnbrechendes, auf künstlicher Intelligenz basierendes Mikroskop-System für den Kampf gegen resistente Malaria vor

Dank maschinellem Lernen ist das EasyScan GO System in der Lage, automatisch und präzise Malaria-Parasiten minutenschnell zu detektieren und damit Diagnose-Entscheidungen auf der Basis standardisierter Prozesse zu beschleunigen und zu erleichtern. Die Zukunft automatisierter Diagnose beginnt jetzt.

Euclid Labs: Die Zukunft der Roboterprogrammierung

Der Robotik-Experte Euclid Labs lädt Betreiber, Entwickler und Integratoren von Produktionsanlagen zu einem exklusiven Networking-Event am ersten Abend der AUTOMATICA® 2018 in München ein.

WiTec: 14. Confocal Raman Imaging Symposium in Ulm

Im Schatten der höchsten Kirche der Welt trafen sich in Ulm Ende September mehr als 100 Wissenschaftler zum 14. Confocal Raman Imaging Symposium. Die Vorträge dokumentierten eindrucksvoll, wie die moderne Raman-Mikroskopie dazu beiträgt, neue Erkenntnisse zu sehr verschiedenen wissenschaftlichen Fragestellungen zu gewinnen.

Fraunhofer: Biodegradierbare Elektronik

Unter der Federführung des Fraunhofer-Instituts für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP wurde im vergangenen Jahr ein Fraunhofer internes Projekt zur Entwicklung biodegradierbarer Elektronik gestartet…

Fraunhofer: Sichere und effektive Energiespeicher der Zukunft

Im Mai 2017 ist das von der Fraunhofer-Gesellschaft geförderte Verbundprojekt LiScell erfolgreich beendet worden. Erforscht wurde die Lithium-Schwefel-Technologie, die mit geringen Materialkosten und hoher Energiedichte eine attraktive Energiespeicherlösung für die Mobilität der Zukunft sein könnte.